Der Verein

Im Sommer 1992 wurde der Verein "Opfer- und Zeugenhilfe Wiesbaden e.V.", kurz WIESBADENER H!LFE, ins Leben gerufen. Nach dem erfolgreichen Verlauf des Modellprojektes "Hanauer Hilfe e.V." war dies die zweite Einrichtung für die professionelle Beratung von Opfern und Zeuginnen und Zeugen in Hessen.

Der Verein hat seinen Sitz in Wiesbaden und konzentriert sich mit seinem Beratungsangebot auf die Stadt und die umliegenden Kreise. Zur Deckung des finanziellen Bedarfes erhält der Verein im Rahmen der Festbetragsfinanzierung eine Zuwendung des Hessischen Ministeriums der Justiz, er ist jedoch auch auf Spenden und Geldbußenzuweisungen angewiesen.

Die Opfer- und Zeugenhilfe Wiesbaden e.V. ist Mitglied im Arbeitskreis der Opferhilfen in Deutschland e.V. (ado). Dem ado, der 1988 gegründet wurde, gehören bundesweit Einrichtungen aus den Bereichen Opfer- und Zeugenhilfe, Kinderschutz und Täter-Opfer-Ausgleich an.

Darüber hinaus ist der Verein Mitglied in lokalen Arbeitskreisen in Wiesbaden:

  • AG der Hessischen Opferhilfe auf Mitarbeiter- und Vorstandsebene
  • Runder Tisch "zur Verbesserung der interdisziplinären Zusammenarbeit in Fällen von sexuellem Missbrauch von Kindern"
  • AK Netzwerk Psychosoziale Beratung
  • AG "Prävention gegen Gewalt" des Präventionsrates der Landeshauptstadt Wiesbaden
  • Auswahlgremium "Ludwig-Beck-Preis für Zivilcourage"
  • Landesarbeitsgemeinschaft Täter-Opfer-Ausgleich Hessen

Mitglieder des Vereins sind:

  • Land Hessen
  • Main-Taunus-Kreis
  • Rheingau-Taunus-Kreis
  • Stadt Wiesbaden
  • Wiesbadener Anwalt- und Notarverein e.V.
  • Arbeiterwohlfahrt Wiesbaden e.V.
  • Kinderschutzbund Wiesbaden e.V.
  • Pro Familia e.V.

Dem Vorstand des Vereins gehören an:

  • Katharina Engel, Rechtsanwältin in Wiesbaden i.R.
  • Jürgen Fehr, Vizepräsident und Richter des Amtsgerichts Wiesbaden a.D.
  • Dr. Christoph Gebhardt, Vorsitzender Richter am OLG Frankfurt a.D.

 

Untermenü

Kontakt

Opfer- und Zeugenhilfe Wiesbaden e.V.

Marktstraße 32

65183 Wiesbaden

Tel. (0611) 3 08 23 24

Tel. (0611) 3 08 23 25

Fax. (0611) 3 08 23 26

Mail: info@wiesbadener-hilfe.de

Sprechzeiten:
09:00 - 12:00   &   14:00 - 17:00 Uhr
09:00 - 12:00   &   14:00 - 17:00 Uhr
09:00 - 12:00 Uhr
09:00 - 12:00   &   14:00 - 17:00 Uhr
09:00 - 12:00 Uhr